Leider war das Jahr 2020/2021 wegen Corona-Pandemie keine gute Zeit für den Reisemobiltourismus. Für uns Betreiber ist es besonders hart, da uns wegen der Betriebsschließung viele Monate die Einnahmen fehlen. Der Platz musste aber weiterhin gut gepflegt werden, da man ja wieder mit einer Neu-eröffnung rechnet. Auch haben wir im vergangenen Jahr einige Verbesserungen für unsere Gäste durchgeführt:

  • Neues Urinal im WC-Bereich (entlastet die WC-Anlage)
  • Renovierung des alten WC
  • Alle Parzellen mit FS-Antennenanschluss (auch auf dem linken Stellplatz)
  • Nutzungsmöglichkeit für Waschmaschine und Trockner gegen Gebühr

Aufgrund der Erneuerungen und auch der doch sehr langen Corona-Pandemie (bis jetzt 6 Monate) sowie Mehraufwand für Hygiene haben wir uns nunmehr entschieden den Tagespreis (24 Std.) für den Stellplatz ab Saisonbeginn 2021 (01.04.2021) von 11,00 EUR auf 12,00 EUR zu erhöhen.

Unsere 10-er-Karte bleibt vorerst bei 90,00 EUR ohne Strom und 120,00 EUR mit Strom.

Der Betreiber: Theo Dammertz

März 2021